Historischer Handwerksmarkt: Zeitreise In Bremgarten


Pünktlich zum vierten Wochenende im Oktober herrscht reges Treiben in den hinteren Gassen der oberen Bremgartner Altstadt. Pferde poltern gassauswärts vorbei an geschäftigen Handwerkern. Kaufleute übertönen klingende Schmiedehammer, während grosse Kinderaugen die langen traditionellen Roben verfolgen, die lautlos über die Pflastersteine ziehen. In den kleinen Händen, eine Papiertüte gefüllt mit duftendem Magenbrot. 30’000 Besucher werden dieses Wochenende beim Bremgartner ‘Historischem Handwerksmarkt’ erwartet. Siebzig Handwerksleute präsentieren ihren geliebten Beruf und versuchen mit praktischen Demonstrationen zukünftige Generationen für ihre Passion zu begeistern.

Samstag, 26. Oktober 2013 von 10.00 bis 18.00 Uhr

Sonntag, 27. Oktober 2013 von 10.00 bis 18.00 Uhr

 

Ausgewählte Handwerkermärkte in den nächsten Wochen

 

Bremgarten

Marché des Artisans de la Fusterie (wöchentlich)

Wo: Place de la Fusterie, 1204 Genf

Wann: 31. Oktober 2013, 09:00 – 20:00

 

Handwerk Märit Bern

Wo: Münsterplatz, 3011 Bern

Wann: 2. November 2013, 08:00 – 16:00

 

Handwerksmarkt Luzern

Wo: Weinmarkt, 6000 Luzern

Wann: 2. November 2013, 08:00 – 16:00

 

Kunstmarkt und Handwerkermarkt Winterthur

Wo: Neumarkt, 8400 Winterthur

Wann: 2. November 2013, 07:00 – 17:00

 

KofferSchätze Solothurn

Wo: Säulenhalle Solothurn, Landhausquai, 4500 Solothurn

Wann: 9. November 2013, 10:00 – 17:00

 

Kinderkoffermarkt Attiswil

Wo: Museum, Dorfstrasse 5, 4536 Attiswil

Wann: 13. November 2013, 15:00 – 19:00

 

Handwerkermarkt Zug

Wo: Landsgemeindeplatz, 6300 Zug

Wann: 16. November 2013, 09:00 – 16:00






Kommentare