Agra, Lugano: Resort Collina d’Oro – Gesunde Weitsicht


In die stimmungsvolle Abendsonne getaucht strahlt der goldene Hügel in Agra genauso edel wie es sein Name verspricht. Zu seinen Füssen glitzert der Luganersee im lichtdurchfluteten Dunst. Erdfarbene Dachlandschaften schmiegen sich in kleine, von Bergen gesäumte Buchten. Der Blick vom 2013 eröffneten Resort Collina d’Oro schweift unweigerlich in die Ferne. Ruhe kehrt ein. Somit ist der erste Schritt getan, um das innere Gleichgewicht von Körper und Seele wieder herzustellen.


Gastgeber Marcello Marcoli strahlt, wenn er seinen Gästen die Hand zur Begrüssung entgegenstreckt. Seine Herzlichkeit ist ansteckend und ist so auch   Federica Romualdi ins Gesicht geschrieben, als sie die Türe zu meiner Junior-Suite öffnet und mich von Herzen willkommen heisst. Licht fällt von verschiedenen Seiten ins grosszügige Wohnzimmer. Warmes Eichenholz ziert die Böden, während rote Vorhänge, Polstermöbel und Accessoires stilvoll farbige Akzente setzen. Das Ambiente lädt zum Verweilen ein – wenngleich zuerst ein Besuch im 1’000m2 grossen Spa- und Fitnesszentrum auf dem Programm steht.

Als Mitglied der Healing Hotels of the World steht im Resort Collina d’Oro nicht nur die äussere Schönheit im Vordergrund. Vielmehr verfolgt der französische Phytotherapeut Alain Mességué mit seiner Pflanzen- und Kräuterheilkunde einen holistischen Ansatz, der das Leben der Gäste nachhaltig und ganzheitlich verbessern soll. Ergänzend wirkt dabei die ausgewogene, leicht hypokalorische Küche von Küchenchef Dario Galli mit Produkten aus dem hoteleigenen Biogarten mit Weinanbau.

Auch im ökologischen Sinne liegt Nachhaltigkeit dem Gesamtkonzept des Resorts zugrunde, welches Silvio Tarchini gemeinsam mit dem Architekten Ettore Mocchetti realisierte. Der originalgetreue Nachbau des ehemaligen Sanatoriums ‘Deutsches Haus’ wird mit thermischen Erdsonden beheizt, verfügt über ein Regenwasserreservoir und ist in einen Naturpark gebettet. Bald soll Öko-Golf das Konzept vervollständigen.

 

Resort Collina d’Oro

Via Roncone 22, 6927 Agra

+ 41 (0) 91 641 11 11

www.resortcollinadoro.com

 

 

« Zurück

Wo essen?

Gastronomie:

mediterrane Küche mit Bio-Gemüse.

Wo schlafen?

Unterkunft:

16 DZ, 28 Suiten in den Kategorien Junior, Superior & Deluxe, sowie eine Kamelien- & Magnolien-Suite; CHF 250 – CHF 3’000.

Was unternehmen?

Spa & Fitness:

Pool- und Spabereich mit türkischem Bad, Sauna, Erlebnisdusche & Fitnesszentrum

Day Spa (Massagen, Floating Therapie, Fangobehandlung, Anti-Aging etc.); Alain Mességué Spa

Text: Carina Scheuringer
Fotos: Justin Hession






Kommentare