Zu Tisch: Zürichs Gastro-Pub – Fork and Bottle


Stammgäste von einst würden die ehemalige Hündeler-Beiz in der Allmend Brunau wohl kaum wieder erkennen. Einzig die Worte „Wirtschaft zur Kantine” an der Hausfassade sind von der ‘müden Bude’ erhalten geblieben, der Mike Goguen und seine Frau Nicolette vor nunmehr 2.5 Jahren in liebevoller Arbeit neues Leben eingehaucht haben. Steht man heute im belebten Biergarten von „Fork and Bottle”, fragt man sich, warum das wahre Potenzial der Beiz so lange im Verborgenen blieb.


 

Der gebürtige US-Amerikaner Mike wurde eigentlich auf Umwegen zum Gastronomen. Bevor er den Schritt zum eigenen Lokal wagte, unterhielt er sowohl ein Catering Business, als auch einen „Supper Club”, in dem sich Unbekannte via Facebook zusammenfanden und bekochen liessen.

 

Mit „Fork and Bottle” wollte Mike „einen Ort der Gemeinschaft” schaffen, einen gemütlichen Treffpunkt für Freunde und Familien, um, in einer entspannten und freundlichen Atmosphäre, gemeinsam gut zu speisen und zu trinken. In der Küche lässt sich Mike von seiner Zeit in Kalifornien inspirieren und achtet auf hochwertige, saisonale Zutaten, die nach Möglichkeit aus der Region stammen. „Unser Spinat und Artischocken Dip und die Burgers mit hausgemachten Buns und Sweet Chili Sauce sind der absolute Renner”, verrät der 38-Jährige stolz. Immer weiter feilt er am Menü, versucht die Qualität noch mehr zu verbessern und mit Erträgen aus dem hauseigenen Bio-Garten zu verfeinern.

 

Nicht weniger erlesen ist auch die Bierauswahl, die sich längst über die Quartiergrenzen hinaus herumgesprochen hat. Auf der Karte finden sich 80 bis 100 Lager- und Ale-Sorten von auserwählten Mikrobrauereien, die allesamt mit passendem Glas serviert werden. Bald sollen auch „Brewmaker Dinners” das Angebot ergänzen.

 

Doch bereits jetzt ist das „Fork and Bottle” ein Trend-Lokal. Besonders beim „American-style” Sonntagsbrunch finden sich unter den Gästen auch viele junge, englischsprachige Familien, die internationale, informative Atmosphäre und die Spielmöglichkeiten für ihre Kinder schätzen. Und spätestens bei lauen Musikabenden erfüllen sich Mikes Wünsche, denn sein Gastro-Pub ist bereits jetzt ein Ort der Gemeinschaft und Zusammenkunft.

« Zurück

Spotlight

 

DI-FR 11:30-22:00

SA 12:00-22:00,

SO 10:00-20:00

 

Spot Tipp: Sunday Brunch

 

Kontakt

Fork and Bottle

Allmendstrasse 20

8002 Zürich

+41 (0)44 201 18 17

www.forkandbottle.ch

 

Text: Carina Scheuringer
Fotos: Sam Anderson






Kommentare