Langlauf Lenzerheide: Dem weissen Glück auf der Spur


Lenzerheide | Die Wintersportdestination Lenzerheide bewegt sich nicht in eingefahrenen ‘Spuren.’ Sie hat sich mit Langlauf und Biathlon ein zweites Standbein geschaffen, das abseits der geschäftigen Skipisten eine kleine Auszeit bietet. 


Stiebender Schnee, Ruhe, endlose Weite… Der Puls schlägt im Takt der Natur; die Gedanken fliessen im Gleichklang des Atems. Auf zwei schmalen Latten gleiten wir durch unberührte Schneelandschaften, vorbei an stillen Wäldern; weit weg von der Zivilisation.

Wird uns als Alpin-Skifahrer die Hektik bei den Liften und Pisten zu gross, so finden wir auf der Loipe eine zweite Ferienwelt. Nur 1.5 Stunden Autofahrt von Zürich entfernt, führen auf der Lenzerheide 56 Loipenkilometer durch das ganze Hochtal. Seit Jahren wird hier akribisch an der Qualität und der Infrastruktur der Anlagen gearbeitet, sodass die Bündner Wintersportregion heute zu den besten Langlaufdestinationen des Landes zählt.

Die täglich bis spätestens 9:00 Uhr morgens frisch präparierten Loipen bieten die passende Routenwahl für Klassisch und Skating in allen Niveauklassen. Neben zahlreichen flachen Loipen stehen konditionell und technisch anspruchsvollere Varianten zur Auswahl, so zum Beispiel die Rennloipe «La Pala», der ‘Prüfstein’ erfahrener Langläufer. Für Nachtschwärmer wurde zudem eine 4 km lange, beleuchtete Nachtloipe realisiert, die täglich von 17:00 bis 21:00 Uhr in Betrieb ist; Frühstarter bedient schon vor Saisonbeginn die «Novemberloipe» mit ihrer Beschneiungsanlage «Snowfactory.» Dieses umfangreiche Angebot ist durch drei bestens ausgestattete Langlaufzentren sowie gute ÖV Verbindungen erschlossen.

Ebenfalls integriert ist die 2013 in Lantsch/Lenz realisierte «Biathlon Arena Lenzerheide», die erste ihrer Art in der Schweiz. Sie stellt ganzjährig ein wichtiges Trainings- und Wettkampfzentrum für nationale, wie auch internationale Mannschaften dar. Den Kern bildet die weltcupkonforme, voll-automatische Schiessanlage mit 30 Standplätzen und Kontrollgebäuden sowie sechs Rundstrecken und einer Strafrunde im Winter.

Der Geheimtipp Lenzerheide hat sich längst herumgesprochen: Als Langlauf- und Biathlondestination ist die Ferienregion regelmässiger Austragungsort verschiedenster Veranstaltungen, darunter die beliebten Volksläufe Planoiras und St. Cassian, die weltbekannte FIS Tour de Ski und der IBU Cup. Doch für uns ist es heute vor allem die Ruhe, die uns einspuren lässt. Wir fühlen uns um Welten entfernt vom Alltag in unserer kleinen Ferienwelt.

« Zurück

Spotlight

Volksläufe & Events: 

Planoiras: 14. Januar 

St. Cassian: 25. Februar 

FIS Tour de Ski: 30. Dezember bis 1. Januar 

IBU Cup: 8.-10. Dezember 

 

Spot Tipp: «Gasparin’s Langlauf- und Biathlontage» 

Teilnehmer lernen unter Anleitung der Gasparin Schwestern und anderen Kursleitern den Biathlon-sport kennen und erhalten zudem einen exklusiven Einblick in das Sportlerleben der Gasparins. Das Angebot ist auf 30 Teilnehmer limitiert. 

Kontakt

Informationsbüro Lenzerheide 

Voa Principala 37 

7078 Lenzerheide 

+41 (0)81 385 57 00 

www.lenzerheide.com 

Text: Carina Scheuringer
Fotos: zVg






Kommentare