FOOD ZURICH: RESTE ESSEN


Etwa die Hälfte der Lebensmittelverschwendung fällt in Privathaushalten an. Neben Obst und Gemüse ist es vor allem Brot, das oft gedankenlos weggeworfen wird. Doch das müsste nicht sein, wie man bei einem Workshop mit «Slow Food Youth» im Rahmen von «FOOD ZURICH» erfahren kann. 


Die Überbleibsel von Käse oder Schokolade-Reiben? Dafür weiss Jodie sogleich eine Verwendung. Sie ver-schwinden schwups in ihrem Mund. Im Dienste der guten Sache opfert sich die 7-Jährige gerne auf. Sie ist heute mit Schwester Jessica (12) und Bruder Jay (10) im «DasProvisorium» nahe der Sihlcity, um von Mareike Biegert und Julia Graf zu erlernen, wie man Lebensmittelreste verwertet, anstatt sie unnötig zu entsorgen.

Bis jetzt war es relativ einfach. Doch bei den Pumpernickel-und alten Hausbrotresten sind die Kids nun etwas ratlos. Aber zum Glück haben die Grossen eine Antwort parat. «Hieraus kreieren wir jetzt ein leckeres Mittagessen!», verkündet Julia und stellt die Küchenutensilien bereit. Die Kids blicken skeptisch, machen sich aber sogleich ans Werk. Sie lieben es, in der Küche mithelfen zu dürfen. Und das sehen Julia und Mareike gerne.

Die Workshopleiterinnen gehören der Bewegung «Slow Food Youth» an, einer Gemeinschaft von jungen Menschen aus verschiedensten Schaffensbereichen, die sich für eine bessere Lebensmittelzukunft einsetzen und denen es nicht egal ist, woher das Essen auf ihren Tellern stammt. Im Rahmen von «FOOD ZURICH» veranstaltet die Gruppe Workshops zum Stadtgericht-Motto «Vörigs», also Reste, im selben Stil wie die heutige Kochlernveranstaltung mit den Geiger Kids. Und unser Morgen verläuft hervorragend! Aus dem Pumpernickel wird ein Schichtendessert und das alte Hausbrot wird zu einer Fülle verarbeitet und plötzlich schmeckt beides wieder gut!

 

Workshops von «Slow Food Youth» zum Stadtgericht- Motto «Vörigs» im Rahmen von «FOOD ZURICH» 

RESCHTÄ RÜSCHTETE – WIR RETTEN VÖRIGS

Sep 9, 2017 10:00 – 18:00

VÖRIGS VOM TIER: NOSE-TO-TAIL-KOCHKURS

Sep 10, 2017 13:30 – 17:00

VÖRIGS BROT: MEHR ALS ENTENFUTTER

Sep 14, 2017 18:00 – 21:00

VÖRIGS VOM GEMÜSE: SO SCHMECKT’S

Sep 15, 2017 10:00 – 11:00

VÖRIGS: IN DIE WURST DAMIT!

Sep 16, 2017 10:00 – 14:00

VÖRIGS FÜR DIE EWIGKEIT – FERMENTATIONSKURS

Sep 16, 2017 13:30 – 17:30

TASTE THE WASTE – FILMVORFÜHRUNG

Sep 16, 2017 18:00 – 22:00

VÖRIGS HUHN: SUPPENHUHN KOCHKURS

Sep 17, 2017 14:00 – 17:00

 

Gewusst, dass…

… in der Stadt Zürich Trüffel zu finden sind? 

Werden Sie zum urbanen Trüffeljäger, verkosten Sie «Swiss Tapas», besuchen Sie den «Swiss Tofu-Pfad» und lernen Sie am ProSpecieRara Vielfaltsmarkt die Artenvielfalt der Schweiz kennen.

Zum zweiten Mal findet von 7.-17. September ZURICH FOOD statt. Das Festival zelebriert Schweizer Essen und Esskultur in all seinen Facetten, von Street Food über Slow Food bis zu Fine Food und lässt experimentelle Schwei-zer Gerichte auf traditionsreiche Rezepte und internationale Trends treffen. Das umfangreiche Programm an zahlreichen Schauplätzen in der Limmatstadt und der Region Zürich bringt Sie in direkten Kontakt mit Gastronomen und Produzenten und lädt zum Tüfteln, Entdecken und Diskutieren ein.

 

« Zurück

Spotlight

«Die Workshops und die Reschtä Rüschtete sollen dazu anregen, Vörigs neu zu entdecken und genussvoll zu verwerten oder zu konservie-ren.» Slow Food Youth

Kontakt

Weitere Informationen unter www.slowfoodyouth.ch/food-zurich

Food Zurich: 7.-17. September 2017, www.foodzurich.ch






Kommentare