Evenstar: Der Mensch zählt


Zürich | Als ehemalige Leistungssportlerin im Schwimmen vereint Ilona Vodárková mit «Evenstar» zwei Passionen: Ihre Leidenschaft für den Sport und ihre Liebe, Menschen mit unterschiedlichen Fitnesslevels zu helfen, deren persönliche Ziele zu erreichen. Dies macht sie zu einer Personal-Trainerin, wie man sie sich nur wünschen kann.


Für Stella Ivancevic ist es eine Vertrauenssache. Bei den Themen Fitness und Ernährung geht es schliesslich um ihre Gesundheit und ihren Körper. Doch Ilonas Ratschläge nimmt sie an, ohne diese zu hinterfragen. «Für mich eigentlich ungewöhnlich», verrät die 40-Jährige. «Aber Ilona hat sich über die Jahre hinweg immer wieder auf das Neue bewiesen. Sie verfügt über ein breitgefächertes Wissen, eine hohe Fachkompetenz und versteht es, auf meine persönlichen Bedürfnisse einzugehen.» Als sich Personal-Trainerin Ilona Vodárková vergangenen November unter dem Namen «Evenstar» selbstständig machte und in der Nähe von Zürich Enge ihre Lokalität bezog, zählte Stella zu ihren ersten Kundinnen. Zum eigenen Geburtstag schenkte sich Stella dann ein 10-er Abo bei Ilona. Zwei Monate später lässt sich das Resultat sehen! Stella strotzt voll Leben und Gesundheit. Und darüber ist nicht nur sie stolz. Auch für Ilona ist es die grösste Freude, Menschen wie Stella zu unterstützen, ihre individuellen Ziele zu erreichen – und zwar vom Anfänger bis zum Leistungssportler. Dass sie zugleich auch noch ihre zweite Passion – die Liebe zum Sport – ausleben kann, macht sie zur Personal-Trainerin aus Leidenschaft. Und das ist spürbar! Vom Trainingsraum über die Geräte bis hin zu den personalisierten Trainingsprogrammen ist bei «Evenstar» alles bis in das kleinste Detail durchdacht und optimiert.

Im Vordergrund steht das Versprechen, den Kunden nur die allerbeste Qualität zu bieten. Das ist ein hoher Anspruch, dem die Dipl. Schwimmlehrerin und Fitness Personal-Trainerin mit langjähriger Berufserfahrung in allem, was sie praktiziert, gerecht wird. Ilona bietet ein gesundheitsorientiertes oder sportartenspezifisches Training an, unterstützt durch Geräte wie «Skillmill», «AmpliCube» und «Total Gym GTS.» Letzteres ist eine Neuheit in der Schweiz und wird einzig von Ilona im Fitnessbereich eingesetzt. Revolutionär (und körperschonend) ist hier, dass nicht mit Gewichten, sondern gegen den Widerstand des eigenen Körpers gearbeitet wird. 250 Übungen sind möglich. Davon testet Julia fünf und ist begeistert. Sie findet es grossartig, wie effektiv dieses Gerät auf ihren aktuellen Trainingszustand angepasst werden kann.

Ich persönlich unterziehe mich dem EMS Training auf der «Skillmill.» Während ich im Schritttempo einige Kilometer zurücklege, sendet die Elektro-Myo-Stimulation niederfrequente Signale, die meine Muskulatur kontrahieren lassen und sie somit bis in die Tiefe trainieren. Für mich als Fitness-Neuling ein besonders interessantes Erlebnis, das mich ebenso überzeugt, wie Ilona. Sofort habe auch ich der Personal- Trainerin mein vollstes Vertrauen geschenkt. Man spürt es einfach, wenn jemand mit ganzem Herzen sein allerbestes gibt!

« Zurück

Spotlight

Tipp: Sie profitieren als Mitglied von EVENSTAR Personal Training von 20% im Nike Store Sihlcity.

Kontakt

EVENSTAR 

Personal Training 

Tödistrasse 40 (im Hof) 

8002 Zürich 

info@evenstar.ch 

www.evenstar.ch 

 

Text: Carina Scheuringer
Fotos: Carina Scheuringer und Julia Brown






Kommentare